Unentschieden hart erkämpft

30. Oktober 2021

HC Amriswil 1 – HSC Kreuzlingen 24:24 (11:10)

Nach einer Pause von über einem Monat in der Meisterschaft, wollte die Mannschaft des HC Amriswil 1 an das letzte erfolgreiche Spiel gegen Stammheim anknüpfen, in welchem sie siegreich waren. Eine Woche zuvor fand noch das Cupspiel in St. Gallen gegen SV Fides statt, welche sie ebenfalls gewinnen konnten.

Die Startphase sah leider nicht wirklich gut aus für die Gastgeber aus Amriswil, denn nach kurzer Zeit gerieten sie in Rückstand. Diesen Rückstand konnte der HC Amriswil zwar wieder aufholen und sogar die Führung ausbauen, jedoch blieb in der Halbzeitpause nur noch ein kleiner Vorsprung von einem Tor. Der Halbzeitstand war 11:10 für Amriswil.

Die Gäste aus Kreuzlingen kamen nach der Halbzeitpause besser ins Spiel und konnten so einen guten Vorsprung herausspielen. Die Verteidigung von Amriswil stand zwar gut, jedoch bestanden im Angriff grosse Schwierigkeiten, den Ball im Tor unterzubringen. Schlussendlich konnte der HC Amriswil 1 dank einer starken Teamleistung den Rückstand aufholen und konnte dank eines 7-Meters in der letzten Sekunde noch den Ausgleich erzielen.

Auch wenn sich das Unentschieden wie ein Sieg anfühlte, wäre doch mehr in diesem Spiel gelegen und man hätte die vollen 2 Punkte holen müssen.

 

Nächstes Spiel:

Sa, 06.11.2021, 16:45 Uhr

Kadetten Youngsters – HC Amriswil 1

BBC Arena, Schaffhausen

 

Termine

DatumAnlass
3.+10.09.22Meisterschaftsbeginn
13.11.22Mini-Spieltag
26.11.22HCA-Day
09.-11.12.22Schülerturnier
17.12.22Schnuppertraining

Nächste Heimspiele

NR Zeit Heim Gast
1 03.12.2022 14:00 HCA-MU13 BSV Bischofszell
2 03.12.2022 17:00 HCA-M3 SC Frauenfeld 3
3 19.12.2022 08:30 HCA-M4 HC Buchs-Vaduz
4 14.01.2023 00:00 HCA-M4 TV Herisau 2